Bewegung und Entspannung

Die Kombination aus Tanzen und Entspannung zu verbinden, bietet die Möglichkeit Körperwahrnehmung durch Bewegung und durch Entspannungsübungen zu erlernen.

Tanzen als ausgleichende Bewegungsform macht Spaß und hält den ganzen Körper in Bewegung. Außerdem fördert es die gesunde Körperhaltung.

In den 5 Einheiten a 90 Minuten werden hauptsächlich ChaCha und Samba in Line getanzt.

Als „Line“ getanzt ermöglicht diese Tanzform auch ohne Partner sich zur Musik zu bewegen.

Im Anschluss an das normale Tanztraining, führen verschiedene Entspannungsübungen zu einem gelungenen Cool Down.

Es wird also nicht nur mit viel Spaß ein bunter Blumenstrauß an Tänzerischen Fähigkeiten erlernt, sondern auch die Möglichkeit geboten, verschiedene Entspannungstechniken kennen zu lernen.